Lego-Bastelstunde

Ein kleine Betrachtung der Lego-Autoszene

Ich möchte heute von einer Krankheit berichten, die immer mehr Männer in fortgeschrittenem Alter befällt. Es handelt sich weder um ein Prostataleiden, noch um ein Problem beim Haarausfall.

Nein, in Kindertagen völlig unerschwingliche Autoträume können nun vom Silverchild (zum Kind mutierender Erwachsener) verwirklicht werden.

Waren in Kindertagen die Eltern ein vernunfteinflößendes Korrektiv, gibt es für den Endvierziger kein Halten mehr. Da wird investiert, gepokert und gebastelt bis der Arzt kommt!

Ein Vergleich mit dem Verhalten von Heuschrecken oder Investmentbankern sei hier nicht nur scherzhafter Weise angebracht. Mittlerweile erzielen professionelle Teilnehmer dieses Geschäfts mit ihren Fahrzeugen Renditen jenseits der 1000% Marke.

Da kann ein für 200,- DM erstandener Lego-VW Käfer gut und gern 600,- EUR im Wiederverkauf erwirtschaften… natürlich originalverpackt und eingeschweißt. (http://youtu.be/U_aOrKtNWr0)

VW Käfer - Lego

Ein richtiger Freak aber bastelt sich natürlich sein eigenes Fahrzeug aus einer gemischten Kiste zusammen. …und wir reden hier über wirklich große Kisten.

Und Lego selbst hat die Zeichen erkannt. Bietet sogar CustomBricks an. Man kann tatsächlich spezielle Steine bei Lego designen und liefern lassen und Software unterstützt bei der Planung des Projekts. Das Traummodell wird in 3D gezeichnet und die entsprechenden Bausteine vom Programm ermittelt und dann zur Fertigung in Auftrag gegeben.

Im Internet kann man diese Freaks mit Ihren Modellen bewundern. Auf YouTube findet man hunderte tolle Projekte und einige wirklich verrückte Typen.

https://www.youtube.com/watch?v=d00phYAUUQY&feature=youtube_gdata_player, https://www.youtube.com/watch?v=SSk9Qwqgnb8&feature=youtube_gdata_player, http://youtu.be/dWxTg150maU, http://youtu.be/SCjvM21DMeQ

Experiment

VW Bulli - LegoIch für meinen Teil beginne mein Silverchild-Dasein etwas weniger geldbeutellastig mit einem VW Bulli (http://youtu.be/Tw4xFVNGBmA) über eBay für 95,- EUR. Warum, kann ich wirklich nicht sagen. Ist es das eher Nostalgische in mir, das Schwärmen für das Vergangene? Die Glorifizierung von deutscher Wertarbeit und dem Anpackgefühl der 50er/60er? … oder einfach nur „mal was Neues“ machen?

Mit einer Bastelstunde hat das aber herzlich wenig zu tun! Da können durchaus Tage und Wochen für ein Projekt drauf gehen. So, wie für jedes ernsthaft betriebene Hobby. Es macht auf alle Fälle unheimlich viel Spaß. Etwa 1.000 Teile sind im Nu sortiert und auf dem Tisch drapiert. Ich schwitze, meine Augen brennen und meine Finger werden taub. Ich beisse mich durch. Knifflige Ecken gibt es ständig, irgendwie aber schaffe ich das. Problem nur, dass in meinem Fall dieser Spaß nur ein/zwei Tage anhält und der Wunsch-Bulli nun fix und fertig aufgebaut die skeptischen Blicke meiner Frau auf sich zieht. Wohin nun mit dem Ding? Als Dekoelement unseres Wohnzimmers gedacht, stoße ich mit der Idee bei meiner holden Ehegattin auf wenig Verständnis. Im Arbeitszimmer zieht er auch nur immer wieder meine eigenen Blicke auf sich. Also was solls, ab damit und im Büro aufgestellt.

VW Bulli - Lego

Meine Kollegen beneiden mich und bewundern mein handwerkliches Geschick. Ich kriege zwar keinen Nagel in die Wand, aber beim Legobasteln kann ich über Stunden die Form auf hohem Niveau halten.

Und was ist jetzt mit dem Spaß? Ich glaube, da muss Nachschub her!

Beispiele

Liebevoll gestalteter Oldtimer aus einer gemischten Kiste mit viel Kreativität selbst geschaffen (ein Unikat also)!

Unikat-Oldtimer - Lego

Detailsgetreues Modell einer Motocrossmaschine (Kenner werden den Originalhersteller sofort identifizieren)!

Motocross - Lego

Eher technische Modelle inkl. notwendiger Elektronik:

LKW - Lego

Krahn - Lego

 

Eher für jüngeres Publikum gedachte fiktive Fahrzeugmodelle:

Cars - Lego

Kinoadaptionen, also fiktive Fahrzeugmodelle für den Filmfreak ohne weitere technische Ambitionen:

Delorean - Lego

 

Wie schauts bei euch aus? Seid ihr auch im Lego-Fieber und bastelt eifrig? Baut ihr nach festem Bausatz oder doch lieber phantasievoll aus der gemischten Kiste? Ich freu mich über Fotos!

Tags:

Das könnte Sie auch interessieren: