Fotos / Bilder / Geschichten: Creme21 2014 – die Youngtimer Rallye

Was für eine surreale Geschichte. Ich sitze in einem 560 SEC von Mercedes-Benz. Vor mir fährt ein VW Golf 1 aus dem Jahre 1975 und im Rückspiegel sehe ich eine roten BMW, der gerade den Blinker setzt, um mich zu überholen. Nein, das ist kein Traum, ich habe auch keine 80er Jahre Serie gesehen, ich war bei der Creme21!

creme-21-m6

Creme21? Ja, das ist eine Pflegelinie. Gleichzeitig aber auch Namensgeber für die Youngtimer-Rallye, die nun bereits zum 13. Mal stattgefunden hat. Von Bremen ging es über den Harz nach Ostwestfalen. Über 200 Fahrzeuge fuhren die knapp 1.076 km vor allem über Land- und Stadtstraßen und sorgten somit für eine Zeitreise.

creme-21-vw-passat

Der Charme der 70er und 80er Jahre, gepaart mit witzigen Wertungsprüfungen. Das macht die Creme21 aus und die Cremisten, so nennt man die Teilnehmer, sind sich auch nicht zu schade, sich einfach mal zu verkleiden und auch manch Fahrzeug ist liebevoll dekoriert:

creme-21-vw-golf-gti-mit-blumenkaesten

Bei der Creme21 Rallye gibt es nur eine Zeit-Wertungsprüfung (dieses Mal auf der Rennstrecke in Oschersleben, bzw. auf einem abgesperrten Teilstück), ansonsten gibt es eher witzige Prüfungen wie z.B. Stifte in Glasflaschen fallen lassen, Märchen anhand von Umschreibungen erkennen oder Pömpel an eine Holzwand werfen. Wer dann noch Autos am Interieur und Filme anhand von kurzen Videoschnipseln erkennt, der hat gute Karten am Ende der Rallye auf den vorderen Plätzen zu stehen.

Gewonnen hat übrigens ein Ost-West Gespann im dem oben bereits erwähnten VW Golf 1. Auf die Leistung des Fahrzeuges kommt es also nicht an, sondern eher um Geschick, Teamplay und natürlich viel Freude an der Sache. Man munkelt, dass auch etwas Glück dabei gewesen sein soll, aber wir wollen die Leistung der Golf-Piloten auf keinen Fall unterschätzen.

BI-Kennzeichen

Die gefahrene Automarke ist übrigens total egal. Hier treten 195 Teilnehmer aus 7 Nationen und in 29 verschiedenen Automobil-Marken gegeneinander an, um das Alltagsgrau verschwinden und die Welt etwas bunter zu machen. Zu sehen gab es für die Teilnehmer und die Besucher der Rallye vieles:

Als Zwischenziele gab es z.B. den Schuppen Eins in Bremen, die Motorsport-Arena in Oschersleben (inkl. einer Ehrenrunde über die Rennstrecke), das Hubschraubermuseum in Bückeburg oder auch das „Lenkwerk“ in Bielefeld. Viele Teilnehmer witzelten, dass die Teilnehmer der Creme 21 Rallye nun auch endgültig die Existenz von Bielefeld belegt hätten.

creme21-manta-b

Es war meine 2. Creme und ich habe das dringende Bedürfnis, im nächsten Jahr wieder dabei zu sein, wenn das Alltagsgrau für ein paar Tage verschwindet und die Land- und Stadtstraßen von Deutschland etwas bunter werden. Die Creme21 ist keine typische Rallye, sie ist ein Lebensgefühl. Eine Zeitreise. Nicht nur für die Teilnehmer, sondern auch für die Zuschauer am Straßenrand.

creme21-austin-cooper

Dafür vielen Dank an die Orga, die Staffis, die Teilnehmer und an alle, die irgendwie an der diesjährigen Creme21 beteiligt waren bzw. bereits jetzt an der Creme21 2015 arbeiten. Vor allem auch an die Jungs vom AvD, die nicht nur den Safety-Check gemacht, sondern auch vielen Cremisten geholfen haben:

avd-sicherheitscheck-creme21

Jetzt wird es aber Zeit auch mal ein paar Teilnehmer zu Wort kommen zu lassen, oder?

Wie wäre es mit dem Gewinner-Team? VW Golf 1 aus dem Jahre 1975, vorne und hinten wird noch getrommelt, unter der Haube werkelt ein 1 Liter Motor und im Golf selber sitzt ein dynamisches Duo. Jan-Hendrik Linnenkamp: „Für mich war es die 5. Teilnahme, als Navigator zum ersten Mal Robert Stephan neben mir. Die creme21 endete in Ostwestfalen, mein Heimspiel haben wir gleich mit einem Heimsieg beendet. Als „Männer, die aus Wäldern kamen“ (Teutoburger- / Spreewald) haben wir, für uns selbst überraschend, die meisten Punkte abgeräumt und die Siegestrophäe (einen orangen Reiseplattenspieler nebst original 70er-Plattensammlung mit James Last, Nicole und einer Sammlung Herrenwitze) mitgenommen.“ Wie würde Jan-Hendrik die Creme21 beschreiben? „Ein motorisierter Kindergeburtstag, und statt Kakao gab es Cola!“

creme21-opel-flotte-bmw-850-csi

Die Stimmung war wahrlich durchaus positiv, egal ob nun bei den Teilnehmern oder den Zuschauern, einige Ausnahmen bestätigen wie immer die Regel, aber man kann es nicht allen Recht machen. Ich persönlich freue mich auf das Jahr 2015 und hoffe, wieder der Creme21 beiwohnen zu dürfen, denn etwas Spaß muss sein und dank den Fahrzeugen der 70er, 80er und 90er Jahren sind die Straßen auch voller Sonnenschein.

creme21-ente-2cv-dolly

Neben den Fotos hier im Blog könnt ihr euch auch das PixelEye Video ansehen von Dirk Behlau, dieses transportiert das gelebte Lebensgefühl auch ganz gut:

Tags:

Das könnte Sie auch interessieren: