Oldtimer Grand-Prix am Nürburgring – Fahrerlager

Vorletzte Woche habe ich Bilder von der Rennstrecke des AvD Oldtimer Grand-Prix gezeigt. Heute geht der Blick hinter die Kulissen:

Und damit sind wir bei dem für mich wichtigen Punkt dieser Veranstaltung: Man kann nach Herzenslaune fast überall auf dem Gelände des Nürburgring herumspazieren und Fotos machen.

Vor allem im historischen Fahrerlager jagt eine Augenweide die andere. Nicht nur die imposanten Oldtimer, sondern auch die Boxen an sich sind sehr schön anzusehen. Aber auch im „normalen“ Bereich der heutigen Boxengasse und im Fahrerlager trifft man auf nicht weniger Schmuckstücke.

Etwas außerhalb oder eigentlich um den Ring gibt es Treffen von Markenclubs oder anderen Vereinigungen rund um Oldtimer. Insbesondere das „Porsche-Areal“ ist jedes Jahr sehr, sehr beeindruckend. Sehr alt, sehr neu und meistens auch sehr teuer stehen sie in Reih und Glied. Immer eine sehr beeindruckende Augenweide:

 

Welches Foto vom Oldtimer Grand-Prix gefällt euch besonders gut? Wart ihr vielleicht auch schon einmal da und könnt berichten?!

Tags:

Das könnte Sie auch interessieren: