Fahrberichte » Neuwagen » Premiere: Das ist der neue Audi A1 Sportback!

Premiere: Das ist der neue Audi A1 Sportback!

Gute News aus Ingolstadt, wer hätte damit gerechnet? Nein, heute sprechen wir nicht über den Diesel-Skandal und das hat auch einen guten Grund: Im neuen Audi A1 Sportback kommt (zum Marktstart, in Europa) gar kein Diesel-Aggregat unter die Haube. Wir waren bei der Vorpremiere vom neuen Audi A1 Sportback zu Gast und haben nachfolgende Informationen über den neuen Kompaktwagen mitgebracht:

Exklusive Sitzprobe: So sitzt es sich im neuen Audi A1 Sportback!

Exklusive Sitzprobe: So sitzt es sich im neuen Audi A1 Sportback!

2018 Audi A1 Sportback Design-Check

In Sachen Länge und Breite ist der neue Audi A1 deutlich gewachsen. Er ist 4,03 Meter lang, 1,74 Meter breit und dabei nur 1,41 Meter flach. Optional ziehen Voll-LED Scheinwerfer ein, die würden wir uneingeschränkt empfehlen, nicht nur wegen der verbesserten Sicht sondern auch aus optischen Gründen. Den neuen Audi A1 kann man ab Marktstart in elf unterschiedlichen Farben bestellen. Optional gibt es für das Dach, die Frontspoilerlippen, die Seitenschweller und die Spiegelgehäuse eine Kontrastfarbe.

2018-Audi-A1-Sportback-Premiere-Erster-Eindruck-erste-Informationen-Jens-Stratmann-4

2018 Audi A1 Sportback Motoren-Check

Ab Marktstart stehen im neuen Audi A1 unterschiedliche TFSI-Motoren mit einer Leistungspanne zwischen 70 kW (95 PS) und 147 kW (200 PS) zur Wahl. Audi bietet für alle Motorisierungen ein manuelles Schaltgetriebe oder das Doppelkupplungs- getriebe S tronic mit sieben Gängen an. Eine Ausnahme ist der 40 TFSI, bei dem serienmäßig eine Sechsgang-S tronic die Schaltarbeit übernimmt.

Neues Design, optional mit Voll-LED-Scheinwerfer!

Neues Design, optional mit Voll-LED-Scheinwerfer!

2018 Audi A1 Innenraum-Check

Der Innenraum präsentiert sich fahrerorientiert und technisch auf dem neusten Stand der Dinge. Digitale Displays, induktives Laden, Ambietentebeleuchtung und ausreichend Platz auf den beiden vorderen Sitzen.

Gut vernetzter auf den Fahrer ausgerichteter Innenraum

Gut vernetzter auf den Fahrer ausgerichteter Innenraum

Hinten können Personen mit einer Größe von bis zu 1,80 noch bequem Platz nehmen, kritisieren müssen wir wie in fast jedem Kompaktfahrzeug die etwas zu kurze Beinauflage. Loben möchten wir die ISO-Fix-Halterungen, den Einklemmschutz der Fensterheber und auch den Kofferraum.

Die Beinauflage hinten ist etwas zu kurz, aber ansonsten ausreichend Platz vorne und hinten!

Die Beinauflage hinten ist etwas zu kurz, aber ansonsten ausreichend Platz vorne und hinten!

2018 Audi A1 Kofferraum-Check

Das Kofferraumvolumen ist im Vergleich zum eigenen Vorgänger um 65 Liter gewachsen: Im Normalzustand passen 335 Liter hinein, mit umgeklappter Fondlehne sind es dachhoch sogar 1.090 Liter. Mit 67 Zentimetern liegt die Ladekante angenehm niedrig und im Kofferraum vom Audi A1 Sportback gibt es das, was man sich im Leben oft wünscht: Einen doppelten Boden!

Den Kofferraum und viele weitere Eindrücke sieht man z.B. in unserem Audi A1 Sportback Video:

 

2018 Audi A1 Assistenzsysteme-Check

Die Fahrerassistenzsysteme des Audi A1 Sportback stammen aus der Oberklasse. Sie halten den neuen A1 Sportback auf dem richtigen Abstand zum Vordermann, erleichtern dem Fahrer das Halten der Spur oder unterstützen ihn beim Parken.
Optional rollt der neue A1 Sportback mit dem Fahrdynamiksystem Audi drive select vom Band. Mit diesem System lassen sich vier Modi zur Beeinflussung der Fahrcharakteristik wählen – auto, dynamic, efficiency und individual.

Bis zu 200 PS treiben den Audi A1 Sportback zunächst an!

Bis zu 200 PS treiben den Audi A1 Sportback zunächst an!

Je nach Wunsch und Motorisierung ziehen 15-18″ große Räder in die Radhäuser ein, dahinter verstecken sich auf die Leistung angepasste Bremsanlagen und wir sind uns ziemlich sicher, dass der neue Audi A1 da draußen auf den Markt ziemlich gut ankommen wird.

2018 Audi A1 Zielgruppen-Check

Positiver Eindruck bei der ersten Sitzprobe! Der neue Audi A1 Sportback fühlt sich gut an!

Positiver Eindruck bei der ersten Sitzprobe! Der neue Audi A1 Sportback fühlt sich gut an!

Audi sieht diesen Kleinwagen im urbanen Umfeld und dürfte damit Recht behalten, wir sind auf den Preis gespannt. Er bietet ausreichend Platz für zwei Personen und Gepäck und mit den bis zu 200 Pferdchen wird er sich auch auf der Landstraße wohl fühlen. Das ideale Fahrzeug zum pendeln? Dank den Assistenzsystemen wird die Fahrt von A nach B sicherlich zum Vergnügen. Wie er sich fährt? Das wird hoffentlich der Fahrbericht ganz bald zeigen.

Tags: