Innovation & Zukunft

So funktioniert ein Wasserstoffauto!

Wie funktioniert eigentlich ein Wasserstoffauto? Wir erklären es heute in diesem Beitrag! Alle Welt spricht von Elektroautos, den so genannten Stromern. Gibt es da nicht noch Alternativen? Neben Verbrennern und batterieelektrischen Fahrzeugen ist noch eine Lücke – die der Wasserstoffautos. Das Angebot ist aktuell noch stark überschaubar: Neben dem Toyota ...

weiterlesen

Förderung von Elektroautos: Höhere Kaufprämie, neue Steuervorteile

Im Juli 2016 hat sich die Bundesregierung dazu entschieden, den Absatz neuer Elektrofahrzeuge zu fördern. Dazu wurde das „Förderprogramm Elektromobilität“, der sogenannte „Umweltbonus“, ins Leben gerufen. Abgewickelt wird die Kaufprämie für Elektroautos vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA). Wie Sie die Förderung beantragen, können Sie hier nachlesen. Nachdem der Umweltbonus ...

weiterlesen

Elektroauto im Winter: Tipps für mehr Reichweite an kalten Tagen

In den vergangenen Wochen wurden von der Bundesregierung zahlreiche Maßnahmen zur Förderung der Elektromobilität beschlossen. Gleichzeitig erweitern die Autohersteller ihr Sortiment nun immer zügiger um vollelektrische Modelle. Die Verkehrswende ist in vollem Gange – und immer mehr Autofahrer denken über die Anschaffung eines Elektroautos nach. Wie immer, wenn neue Technologien ...

weiterlesen

Future Mobility: Neue Mobilitätskonzepte für unsere Städte

Immer mehr Menschen leben und arbeiten in Deutschlands Großstädten. Das hat zur Folge, dass neben den Mieten auch das Verkehrsaufkommen rasant steigt. In Zeiten, in denen Verkehrsflächen ohnehin schon Mangelware sind und die Feinstaubbelastung immer häufiger Fahrverbote nach sich zieht, wird das zunehmend zum Problem. Neue Mobilitätskonzepte sollen Abhilfe schaffen – ...

weiterlesen

Unterwegs im Elektroauto: Was tun bei Unfall, Brand oder leerer Batterie?

Obwohl beispielsweise das Tesla Model S und der BMW i3 bereits über sechs Jahre alt sind, steckt die Elektromobilität in Deutschland noch in den Kinderschuhen. Erst in diesem Jahr ist mit Modellen wie dem Audi e-tron und dem Mercedes EQC etwas Bewegung in die Sache gekommen. Das Interesse an Elektroautos wächst. ...

weiterlesen

Parken an Elektroauto-Ladesäulen – das müssen Autofahrer beachten

Wer in Berlin, München oder Stuttgart einen Parkplatz in zentraler Lage ergattern will, braucht mitunter viel Geduld. Parkraum ist in Großstädten dieser Tage ein rares Gut, weshalb es Fahrern von Verbrennern oft ein Dorn im Auge ist, wenn die Kommunen Parkplätze in prominenter Lage zu Ladestationen für Elektroautos umwandeln. Aus Sicht der ...

weiterlesen

Alternative Antriebe im Vergleich: Reichweiten und Umweltbilanz

Wie sieht sie aus, die Future Mobility? Es besteht weitestgehend Einigkeit darin, dass das Thema Car-Sharing an Bedeutung gewinnen wird. Zudem werden neue Formen der Mobilität (E-Scooter, E-Bikes, etc.) den Verkehr in unseren Großstädten nachhaltig verändern. Viel diskutiert wird indes über die Antriebstechnologie der Zukunft. Der Verbrenner hat ausgedient, so ...

weiterlesen

E-Scooter in Deutschland: Fragen und Antworten

Kaum ein anderes Mobilitätsthema hat Politik und Medien in den vergangenen Wochen mehr beschäftigt, als der E-Scooter. In Paris, London oder Stockholm gehören die elektrisch betriebenen Tretroller längst zum Stadtbild dazu. Nun zieht Deutschland nach. Doch die E-Kleinstfahrzeuge, kurz PLEV (Personal Light Electric Vehicles), sind nicht unumstritten. Wir haben die wichtigsten ...

weiterlesen

2019 Mercedes-Benz EQC Fahrbericht Test Review

Es ist ein wenig so, wie damals mit Tamagotchis, Handys oder aktuell mit Smartwatches: Wer etwas auf sich hält, muss(te) solch ein Gadget einfach haben. So ähnlich verhält es sich auch gerade in der Autobranche. Nicht nur, dass jeder Hersteller mindestens ein SUV im Programm haben muss, nein neuerdings müssen ...

weiterlesen

Unfälle mit dem Fahrrad: Sind E-Bikes und Pedelecs wirklich gefährlicher?

In Deutschland herrscht derzeit ein regelrechter E-Bike-Boom. Die absolute Mehrheit der verkauften elektrischen Fahrräder entfällt dabei auf die Kategorie der Pedelecs. Das sind Zweiräder, bei denen der Elektroantrieb nur unterstützend eingreift, sobald man selbst in die Pedale tritt. Und das auch nur bis zu einer Geschwindigkeit von 25 km/h. Für ...

weiterlesen

Wallbox und Photovoltaikanlage laden das Elektroauto mit grünem Strom

Für uns stand schon früh fest, dass der Elektromobilität die Zukunft gehört – und so haben wir bereits bei der Planung unseres Neubaus entsprechende Vorkehrungen getroffen. Dazu zählt unter anderem eine leistungsstarke Photovoltaikanlage auf dem Dach, die genug Energie liefert, um nicht nur die Verbraucher im Haushalt, sondern auch ein ...

weiterlesen

E-Bikes und Pedelecs: Förderungen und Zuschüsse

Elektrofahrräder, insbesondere die sogenannten Pedelecs, erfreuen sich in Deutschland zunehmender Beliebtheit. Bei einem Pedelec muss man zwar immer noch selbst in die Pedale treten, aber man erhält dabei Unterstützung von einem Elektromotor. Mit einer Geschwindigkeit von bis zu 25 km/h kann man so entspannt zur Arbeit pendeln oder eine Radtour ...

weiterlesen

Autonomes Fahren: Ethische Fragen und moralische Dilemmata

Schon in ein paar Jahren werden teilautonome Fahrzeuge auf unseren Straßen zum Alltag gehören. Damit sind jene Autos gemeint, die zwar auf Autobahnen und Landstraßen weitestgehend autonom fahren, bei denen aber dennoch ein Fahrer hinter dem Lenkrad sitzen muss. Ihm kommt die Aufgabe zu, im Notfall manuell einzugreifen, beispielsweise wenn der ...

weiterlesen

Umweltbonus: So beantragt man die Kaufprämie für Elektroautos

Bereits seit Juli 2016 gibt es in Deutschland eine Kaufprämie für Elektroautos. 4.000 Euro bekommen seither all diejenigen, die sich für ein Elektroauto statt für einen Verbrenner entscheiden. Finanziert wird der vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle offiziell als „Umweltbonus“ bezeichnete Zuschuss jeweils zur Hälfte vom Bund und der Autoindustrie. ...

weiterlesen

Elektromobilität: Diese neuen Elektroautos kommen 2019 auf den Markt

Elektroautos werden schon seit vielen Jahren als Nachfolger von Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor gehandelt. Sie gelten als wichtiger Bestandteil der Mobilitätswende – und dennoch trifft man sie nur selten auf unseren Straßen an. Das liegt einerseits an der schlecht ausgebauten Infrastruktur. Andererseits mangelte es bislang aber vor allem an bezahlbaren Modellen. Das ändert sich nun. ...

weiterlesen

Autonomes Fahren sorgt für mehr Sicherheit im Straßenverkehr

Wenn es um die Zukunft der Mobilität geht, gibt es derzeit zwei große Themenkomplexe, die die Debatte prägen. Einerseits wäre da die Frage nach der Antriebsart. Sind wir künftig nur noch mit Elektroautos unterwegs? Oder mit Wasserstoff? Oder bleibt uns der Verbrenner vielleicht doch länger erhalten als gedacht? Auf der anderen Seite ...

weiterlesen

CES 2019: Von selbstfahrenden Autos, autonomen LKW und Roboter-Taxis

Die Consumer Electronics Show (CES) ist eine der wichtigsten Messen für Unterhaltungselektronik – und das seit Jahrzehnten. Jedes Jahr im Januar kommen mehr als 200.000 Wirtschaftsvertreter und Journalisten nach Las Vegas, um sich ein Bild davon zu machen, was die Zukunft so bringt. Bis vor einigen Jahren staunten die Fachbesucher in ...

weiterlesen

Welche Reichweite haben Elektroautos im Winter?

Anfang Februar 2019 sorgte eine Meldung aus den USA für Aufregung im World Wide Web: „Eiseskälte legt hunderte Teslas lahm!“. Darauf stürzten sich natürlich die Gegner von Elektrofahrzeugen. Immerhin schien auf den ersten Blick die Annahme bestätigt, dass batteriebetriebene Autos niemals an die Kapazitäten des klassischen Verbrennungsmotors herankommen werden. Was ...

weiterlesen

Elektro-SUV Byton M-Byte soll noch 2019 in Serie gehen

Dass man allein durch geschicktes Marketing einen Hype kreieren kann, wissen wir spätestens seit Tesla und Elon Musk. Doch auch andere Unternehmen beherrschen diese Kunst. Bereits auf der CES 2018 sorgte das chinesische Start-up Byton für Furore. Damals kam das junge Unternehmen mit dem Konzept eines Elektro-SUVs nach Las Vegas, ...

weiterlesen

CES 2019: Amazon Alexa wird zum Sprachassistent im Auto

Inzwischen kennt ihn jeder: Amazons Alexa, den freundlichen Sprachassistenten, der in Form von smarten Lautsprechern wie Echo oder Sonos in immer mehr Häusern und Wohnungen Einzug hält. Dadurch, dass die Sprachbefehle nicht lokal sondern in der Cloud verarbeitet werden, sind die Möglichkeiten schier grenzenlos. Amazons Alexa kann Musik abspielen, das ...

weiterlesen

Wissenswertes zur Förderung für Elektroautos im Jahr 2019

Über die Zukunft von Benzinern und Dieseln wird viel diskutiert. Fest steht allerdings schon jetzt, dass der Verbrennungsmotor kein Bestandteil der Future Mobility sein wird. Die Stunde der Elektroautos ist gekommen – das wird mit jedem weiteren Fahrverbot in einer deutschen Innenstadt deutlicher. Verglichen mit Verbrennern stehen Elektroautos allerdings erst am Anfang ihrer ...

weiterlesen

Elektromobilität: Warum die Elektroauto-Prämie kaum Wirkung zeigt

Statistiken sind in der medialen Berichterstattung beliebte Werkzeuge, um bestimmte Thesen aufzustellen und diese mit Zahlenmaterial zu untermauern. Das Schöne an ihnen ist, dass man sie so oder so lesen kann, je nachdem, welche Aussagen man treffen möchte. Besonders gut zeigt sich das im Bereich der Elektromobilität: „Elektroauto-Neuzulassungen. 124 Prozent ...

weiterlesen

Apple CarPlay in der Praxis: Viel Potenzial, wenig Nutzen

Wir leben in einer Welt, in der alles vernetzt ist. Egal, ob daheim, auf der Arbeit oder in Bus und Bahn: Smartphones und Tablets sorgen dafür, dass wir via Google, Facebook, Twitter und Instagram mit unseren Freunden und Bekannten, ja der ganzen Welt, verbunden sind. Im Auto ist das nicht ganz ...

weiterlesen

Elektromobilität: Warum Ladenetzwerke über den Erfolg von Elektroautos entscheiden

Vor neun Jahren hat Tesla sein Model S erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. Vor fünf Jahren legte BMW mit dem i3 nach. Die anderen deutschen Premium-Autohersteller zögerten derweil mit ihren Antworten auf die immer virulenter werdende Frage nach der Zukunft der Mobilität. Bis jetzt. Im September stellten sowohl Mercedes-Benz mit dem ...

weiterlesen

Privates Carsharing: Die gemeinsame PKW-Nutzung liegt voll im Trend

Carsharing liegt in Deutschland voll im Trend. Dabei gibt es neben dem Free-Floating-Carsharing und dem stationären Carsharing auch noch die „Urform“ der gemeinsamen PKW-Nutzung: das private Carsharing. Bereits im Jahr 1987 überlegten drei Brüder aus Berlin, wie sie dauerhaft mobil bleiben können – denn keiner von ihnen konnte sich ein Auto leisten. ...

weiterlesen

Free-Floating-Carsharing sorgt für urbane Mobilität

Teilen statt Haben: das ist der Grundsatz der Sharing Economy, die nach und nach immer mehr etablierte Wirtschaftszweige verändert und neue hervorbringt. Im Unterschied zum klassischen Konsum dreht sich beim Sharing alles um die gemeinschaftliche Nutzung von Gütern durch das Teilen, Leihen oder Mieten. Vor allem für die jüngeren Generationen ...

weiterlesen

Future Mobility: Was ist eigentlich ein Connected Car?

Schon in ein paar Jahren werden die ersten vollautonomen Fahrzeuge auf unseren Straßen unterwegs sein. Grundvoraussetzung dafür ist zum einen, dass die Assistenzsysteme wesentlich komplexere Aufgaben meistern können, als es bislang der Fall ist. Zum anderen müssen die Fahrzeuge vernetzt sein. Diese Vernetzung wird häufig unter dem Begriff „Connected Cars“ ...

weiterlesen