E-Mobility

Ladesäulen

Staatliche Förderungen allein reichen nicht

Elektromobilität: So wird der Aufbau der Ladeinfrastruktur gefördert

Wenn von Elektromobilität die Rede ist, kommt man um ein Thema nicht herum: die Ladeinfrastruktur. Mit ihr steht und fällt der Erfolg der E-Mobility in Deutschland – denn wenn die Autofahrer ihre elektrischen Fahrzeuge nirgendwo aufladen können, werden sie sich diese erst gar nicht anschaffen. Hinzu kommt, dass sich gerade ...

Wer elektrisch mobil sein möchte, sollte sich vorab mit der E-Mobility beschäftigen

Fünf Dinge, die Sie beim Kauf eines Elektroautos beachten sollten

Seit Jahrzehnten sind wir an Autos mit Verbrennermotor gewöhnt. Wir kennen den Unterschied zwischen Benzinern und Dieseln und können den Kraftstoffverbrauch über die Messgröße „Liter pro 100 Kilometer“ bewerten. Die Reichweite ist bei Verbrennern nur selten ein Thema, da es hierzulande in fast jedem Dorf eine Tankstelle gibt, an der das ...

Porsche Taycan

Elektroautos müssen sich schnell aufladen lassen

Elektromobilität: Warum die Ladegeschwindigkeit immer wichtiger wird

Spätestens mit dem Bekanntwerden des Abgasskandals im Jahr 2015 begann in Deutschland eine rege Debatte über die Zukunft der Mobilität sowie alternative Antriebe. Das Thema Elektromobilität war mit einem Mal in aller Munde. Nach und nach präsentierten die großen Autohersteller, die sich so lange in Zurückhaltung geübt hatten, ihre Vision ...

Toyota Prius

Wenn der Verbrenner den Elektromotor unterstützt

Hybrid-Autos: Übergangslösung mit Vor- und Nachteilen

In der breiten Öffentlichkeit wird das Thema Future Mobility erst seit dem Bekanntwerden des Dieselskandals diskutiert. Zuvor galten Elektroautos weitestgehend als Nischenprodukte, die aufgrund ihrer geringen Reichweite und des hohen Preises für die Mehrheit der Autokäufer ohnehin nicht in Betracht kam. Inzwischen ist das Interesse an der Elektromobilität zwar gestiegen ...

BMW i3 - DriveNow: CarSharing

Kann die Sharing Economy die Verkehrsprobleme unserer Zeit lösen?

CarSharing: Warum ein Auto besitzen, wenn man es auch mit anderen teilen kann

Auf den Mobilitätsgipfeln dieser Welt wird derzeit viel über Themen wie alternative Antriebe und autonomes Fahren diskutiert. Derweil besteht in einem anderen Punkt bereits Einigkeit: Auf Dauer muss vor allem in den Großstädten die Zahl der Autos reduziert werden, damit die daraus resultierenden Belastungen für Mensch und Umwelt nicht noch ...

BMW i3 Akku: Aufladen von Elektroautos

Tipps für eine lange Lebensdauer

Das sollten Sie beim Aufladen von Elektroautos beachten

Während sich der Tankvorgang bei einem Auto mit Verbrennungsmotor recht simpel gestaltet (Tankdeckel auf, Tank füllen, Tankdeckel zu), ist der Ladevorgang bei einem Elektroauto zeitaufwändiger und komplexer, da hier weitaus mehr Faktoren eine Rolle spielen. Hinzu kommt, dass sich das individuelle Ladeverhalten unter Umständen sogar negativ auf die Lebensdauer der ...