Innovation & Zukunft

Elektromobilität: Urlaub mit dem Elektroauto – so plant man richtig

Wer ein Elektroauto besitzt, möchte im Regelfall keine Abstriche gegenüber einem Verbrenner in Kauf nehmen. Dazu gehört für viele Menschen auch die Elektromobilität im Urlaub. Je nach Zielort kommen bei einer solchen Reise allerdings schnell 1000 Kilometer und mehr zusammen. Mit den meisten Elektroautos, die mit einer Ladung maximal 200 ...

weiterlesen

Elektromobilität: Wie umweltfreundlich sind Elektroautos?

Seit Bekanntwerden des Dieselskandals sind alternative Antriebe in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt. Wann immer über umweltfreundliche Alternativen zu Benzin- und Dieselmotoren diskutiert wird, kommt früher oder später die Elektromobilität ins Spiel. Schaut man sich allerdings die Diskussionen etwas genauer an, stellt man schnell fest, dass auch die Ökobilanz von ...

weiterlesen

Future Mobility: Autonomes Fahren zum Nachrüsten

Das autonome Fahren zählt zusammen mit der Elektromobilität zu den Trendthemen unserer Zeit. Ein Autohersteller, der maßgeblich dazu beigetragen hat, dass selbstfahrende Autos im Fokus des öffentlichen Interesses stehen, ist Tesla. Die Elektrofahrzeuge von Elon Musk verfügen bereits seit geraumer Zeit über unterschiedliche Autopilot-Features: Der Tesla S kann beispielsweise auf ...

weiterlesen

Elektromobilität: So wird der Aufbau der Ladeinfrastruktur gefördert

Wenn von Elektromobilität die Rede ist, kommt man um ein Thema nicht herum: die Ladeinfrastruktur. Mit ihr steht und fällt der Erfolg der E-Mobility in Deutschland – denn wenn die Autofahrer ihre elektrischen Fahrzeuge nirgendwo aufladen können, werden sie sich diese erst gar nicht anschaffen. Hinzu kommt, dass sich gerade ...

weiterlesen

Stationäres Carsharing lohnt sich für längere Strecken

Das Thema Carsharing ist in aller Munde. Vor allem in Deutschlands Innenstädten, wo Parkraum Mangelware ist, verzichten immer mehr Menschen auf ein eigenes Auto. Dadurch sparen sie sich nicht nur die Anschaffungs-, sondern auch die Unterhaltskosten – für einen PKW, der die meiste Zeit des Tages ohnehin nur ungenutzt in ...

weiterlesen

Future Mobility: Autonomes Parken und Park-Apps

Egal, ob PKW-Besitzer oder Carsharing-Nutzer, Verbrenner oder Elektroauto, autonom oder nur mit Assistenzsystemen – wer mit dem Auto unterwegs ist, braucht einen Parkplatz. Daran wird sich auch in naher Zukunft nichts ändern, vor allem, da die Autos immer größer werden und zugleich – vor allem in Großstädten immer weniger Verkehrsflächen ...

weiterlesen

Future Mobility: Es besteht noch Hoffnung für den Wasserstoffantrieb

Anfang des Jahres hat Hyundai auf der CES 2018 in Las Vegas den Nexo gezeigt, den „Brennstoffzellen-SUV der neuesten Generation“. Das hochmoderne Fahrzeug setzt auf die CO2-freie Wasserstofftechnologie und ermöglich damit – ganz den Idealen der Future Mobility entsprechend – ein emissionsfreies Vorankommen im Alltag. Durch die jahrelange Erfahrung im ...

weiterlesen

Fünf Dinge, die Sie beim Kauf eines Elektroautos beachten sollten

Seit Jahrzehnten sind wir an Autos mit Verbrennermotor gewöhnt. Wir kennen den Unterschied zwischen Benzinern und Dieseln und können den Kraftstoffverbrauch über die Messgröße „Liter pro 100 Kilometer“ bewerten. Die Reichweite ist bei Verbrennern nur selten ein Thema, da es hierzulande in fast jedem Dorf eine Tankstelle gibt, an der das ...

weiterlesen

Elektromobilität: Warum die Ladegeschwindigkeit immer wichtiger wird

Spätestens mit dem Bekanntwerden des Abgasskandals im Jahr 2015 begann in Deutschland eine rege Debatte über die Zukunft der Mobilität sowie alternative Antriebe. Das Thema Elektromobilität war mit einem Mal in aller Munde. Nach und nach präsentierten die großen Autohersteller, die sich so lange in Zurückhaltung geübt hatten, ihre Vision ...

weiterlesen

Hybrid-Autos: Übergangslösung mit Vor- und Nachteilen

In der breiten Öffentlichkeit wird das Thema Future Mobility erst seit dem Bekanntwerden des Dieselskandals diskutiert. Zuvor galten Elektroautos weitestgehend als Nischenprodukte, die aufgrund ihrer geringen Reichweite und des hohen Preises für die Mehrheit der Autokäufer ohnehin nicht in Betracht kam. Inzwischen ist das Interesse an der Elektromobilität zwar gestiegen ...

weiterlesen

CarSharing: Warum ein Auto besitzen, wenn man es auch mit anderen teilen kann

Auf den Mobilitätsgipfeln dieser Welt wird derzeit viel über Themen wie alternative Antriebe und autonomes Fahren diskutiert. Derweil besteht in einem anderen Punkt bereits Einigkeit: Auf Dauer muss vor allem in den Großstädten die Zahl der Autos reduziert werden, damit die daraus resultierenden Belastungen für Mensch und Umwelt nicht noch ...

weiterlesen

Autonomes Fahren: Datenschutz wird zur Herausforderung

Zur Zeit steckt das autonome Fahren noch in den Kinderschuhen. Wir können modernen Autos im Stau zwar das Lenken, Bremsen und Beschleunigen überlassen und auch beim Einparken greift uns der Parkpilot unter die Arme, aber von Fahrzeugen, die uns von A nach B bringen, während wir auf dem Rücksitz im ...

weiterlesen

Das sollten Sie beim Aufladen von Elektroautos beachten

Während sich der Tankvorgang bei einem Auto mit Verbrennungsmotor recht simpel gestaltet (Tankdeckel auf, Tank füllen, Tankdeckel zu), ist der Ladevorgang bei einem Elektroauto zeitaufwändiger und komplexer, da hier weitaus mehr Faktoren eine Rolle spielen. Hinzu kommt, dass sich das individuelle Ladeverhalten unter Umständen sogar negativ auf die Lebensdauer der ...

weiterlesen

Wie hoch sind die Unterhaltskosten eines Elektroautos?

In Diskussionen rund um das Thema Elektromobilität wird regelmäßig angeführt, dass die Betriebskosten von Elektroautos deutlich geringer als die von Verbrennern seien: Ersparnisse bei der Steuer und geringere Wartungskosten sind dabei die klassischen Argumente. Wir haben uns angeschaut, welche Kosten auf die Besitzer von Elektroautos im Alltag tatsächlich zukommen. Elektroautos ...

weiterlesen

Elektromobilität: Erste Probefahrt mit dem Jaguar I-PACE

Im März hat Jaguar mit dem I-PACE als erster traditioneller Autohersteller ein Serien-Elektroauto vorgestellt, das es in Sachen Reichweite und Beschleunigung mit Tesla aufnehmen kann. Der vollelektrische SUV wurde in England entwickelt und wird in Österreich, genauer gesagt in Graz, produziert. Im Konfigurator startet der Jaguar I-PACE bei  77.850 Euro, wer die ...

weiterlesen

BMW i3 im Test: Elektrisch, dynamisch, vernetzt

BMW stellte die finale Version des i3 erstmals auf der IAA 2013 offiziell der Öffentlichkeit vor – und wurde dafür von vielen Seiten milde belächelt. Als erster deutscher Premium-Hersteller traute sich BMW mit einem „echten“ Elektroauto in Serienproduktion zu gehen – und das trotz immenser Kosten und Risiken. „Damals“ sprach ...

weiterlesen

Deutschlands Autofahrer sind dem autonomen Fahren nicht abgeneigt

In Deutschland begegnet man Zukunftstechnologien wie dem autonomen Fahren stets mit einer gehörigen Portion Skepsis. Smart Home und Sprachassistenten? Dann kann ja jeder mithören, was in den eigenen vier Wänden gesprochen wird und der Einbrecher braucht nur noch ein Notebook, um die Tür zu öffnen. Elektromobilität? Mit einem Verbrenner kam ...

weiterlesen

Autonomes Fahren: Diese Technologien stecken in selbstfahrenden Autos

Selbstfahrende Autos sind aus der Diskussion rund um das Thema Future Mobility nicht mehr wegzudenken. Die Autos der Zukunft fahren nicht nur elektrisch, sondern auch autonom. Der menschliche Fahrer wird zum Beifahrer – oder besser gesagt zum Fahrgast. Er muss dem Bordcomputer beim Einsteigen nur mitteilen, wohin die Reise gehen soll. ...

weiterlesen

Elektromobilität: Wie lange dauert es, ein Elektroauto zu laden?

Zur Zeit wird in Deutschland viel über das Thema Elektromobilität diskutiert. Neben der Reichweite der E-Autos beschäftigt die potenziellen Käufer dabei vor allem die Ladedauer: Während man einen Benziner oder Diesel an der Zapfsäule innerhalb von ein bis zwei Minuten volltanken kann, dauert das bei einem Elektroauto deutlich länger – ...

weiterlesen

Elektromobilität: Diese Elektroautos kommen 2018 auf den Markt

Nissan hat den Leaf bereits 2009 in Yokohama der Öffentlichkeit vorgestellt. Das Tesla Model S folgte drei Jahre später, der BMW i3 im Jahr 2013. Zu diesem Zeitpunkt sprach noch niemand über den „Dieselskandal“ – und Elektroautos fristeten ein Nischendasein. Das lag nicht nur an der fehlendenden Ladeinfrastruktur, sondern auch ...

weiterlesen

Autonomes Fahren (2): Selbstfahrende Autos im Straßenverkehr

Im ersten Teil unserer Reihe zum autonomen Fahren haben wir einen Blick auf die aktuelle Gesetzeslage in Deutschland geworfen: Die Bundesregierung hat im Jahr 2017 mit dem geänderten Straßenverkehrsgesetz neue Regelungen für hoch- und vollautomatisierter Fahrfunktion verabschiedet. Allerdings bleiben darin viele Fragen – insbesondere hinsichtlich der Haftung – unbeantwortet. Derzeit ...

weiterlesen

Reichweite von Elektroautos: Unterschiede zwischen WLTP, NEFZ und EPA

Bei den Gründen, die Verbraucher in Deutschland vom Kauf eines Elektroautos abhalten, liegen zwei Aspekte ganz weit vorne: der hohe Anschaffungspreis sowie die nach wie vor als zu gering empfundene Reichweite. Zwar fahren viele deutsche Autofahrer täglich nicht mehr als 50 Kilometer mit dem Privatwagen, aber das scheint der „Reichweitenangst“ ...

weiterlesen

Assistenzsysteme: Helfer im Straßenverkehr

Das autonome Fahren ist zur Zeit in aller Munde. Die Vorstellung, dass unsere Autos selbstständig von A nach B fahren, fasziniert und verängstigt die Menschen gleichermaßen. In der Diskussion wird dabei oft übersehen, dass moderne Fahrzeuge längst über eine Vielzahl von Assistenzsystemen verfügen, die bestimmte Aufgaben vom Fahrer übernehmen und ...

weiterlesen

Sprachassistenten: Die Autos der Zukunft hören auf’s Wort

Schaut man sich an, wie sich die Cockpits unserer Autos in den vergangenen Jahrzehnten verändert haben, stellt man fest, dass von Jahr zu Jahr mehr Knöpfe und Schalter dazu gekommen sind. Den Höhepunkt dieses Trends im Jahr 2009 markieren Modelle wie der Porsche Panamera, der so viele Tasten und Kippschalter ...

weiterlesen

Jaguar I-PACE: Ein großer Schritt für die Elektromobilität

In der vergangenen Woche hat Jaguar mit dem I-PACE sein erstes Elektroauto vorgestellt. Der vollelektrische SUV wurde in England entwickelt und läuft im österreichischen Werk in Graz vom Band. Im Gegensatz zu deutschen Automobilherstellern wie VW (E-Golf) und Mercedes (B-Klasse) hat Jaguar den I-PACE allerdings von Grund auf neu konzipiert und nicht ...

weiterlesen

Autonomes Fahren (1): Was ist in Deutschland erlaubt und was nicht?

Autonome Fahrzeuge sind in Science Fiction-Filmen schon seit Jahrzehnten auf unseren Straßen unterwegs. In den selbstfahrenden Autos sind wir nur noch Beifahrer. Ein Lenkrad? Überflüssig. Der Mensch nennt der KI-gesteuerten Maschine per Sprachbefehl nur noch das Ziel und die Fahrt beginnt. Unfälle und Staus gibt es nicht mehr, da die ...

weiterlesen

Mercedes Me Flexperience: Auto-Flatrate statt Kauf oder Leasing

Die Automobilbranche befindet sich im Umbruch. Die Elektromobilität wird in den kommenden Jahren den klassischen Verbrennungsmotor zunehmend ersetzen. Darüber hinaus stellt sich die Frage, wie lange wir noch selbst hinter dem Steuer sitzen werden, denn der Traum vom selbstfahrenden Auto ist in greifbare Nähe gerückt. Und dann wäre da noch die Jugend von heute. ...

weiterlesen