Zukunft der Mobiltät

R+V24 Autofahren 2017 – das erwartet Sie auf deutschen Straßen

Mit etwas Technik werden auch ältere Modelle zu selbstfahrenden Autos

Future Mobility: Autonomes Fahren zum Nachrüsten

Das autonome Fahren zählt zusammen mit der Elektromobilität zu den Trendthemen unserer Zeit. Ein Autohersteller, der maßgeblich dazu beigetragen hat, dass selbstfahrende Autos im Fokus des öffentlichen Interesses stehen, ist Tesla. Die Elektrofahrzeuge von Elon Musk verfügen bereits seit geraumer Zeit über unterschiedliche Autopilot-Features: Der Tesla S kann beispielsweise auf ...

Mercedes Benz

Künftig sucht sich das Auto seinen Parkplatz selbst

Future Mobility: Autonomes Parken und Park-Apps

Egal, ob PKW-Besitzer oder Carsharing-Nutzer, Verbrenner oder Elektroauto, autonom oder nur mit Assistenzsystemen – wer mit dem Auto unterwegs ist, braucht einen Parkplatz. Daran wird sich auch in naher Zukunft nichts ändern, vor allem, da die Autos immer größer werden und zugleich – vor allem in Großstädten immer weniger Verkehrsflächen ...

Hyundai Nexo - Wasserstoffauto mit Brennstoffzelle

Die Brennstoffzelle ist noch nicht vom Tisch

Future Mobility: Es besteht noch Hoffnung für den Wasserstoffantrieb

Anfang des Jahres hat Hyundai auf der CES 2018 in Las Vegas den Nexo gezeigt, den „Brennstoffzellen-SUV der neuesten Generation“. Das hochmoderne Fahrzeug setzt auf die CO2-freie Wasserstofftechnologie und ermöglich damit – ganz den Idealen der Future Mobility entsprechend – ein emissionsfreies Vorankommen im Alltag. Durch die jahrelange Erfahrung im ...

Der Gesetzgeber muss die richtigen Rahmenbedingungen für Innovationen schaffen

Autonomes Fahren: Datenschutz wird zur Herausforderung

Zur Zeit steckt das autonome Fahren noch in den Kinderschuhen. Wir können modernen Autos im Stau zwar das Lenken, Bremsen und Beschleunigen überlassen und auch beim Einparken greift uns der Parkpilot unter die Arme, aber von Fahrzeugen, die uns von A nach B bringen, während wir auf dem Rücksitz im ...

Trotz Datenschutz und Angst vor technischen Problemen

Deutschlands Autofahrer sind dem autonomen Fahren nicht abgeneigt

In Deutschland begegnet man Zukunftstechnologien wie dem autonomen Fahren stets mit einer gehörigen Portion Skepsis. Smart Home und Sprachassistenten? Dann kann ja jeder mithören, was in den eigenen vier Wänden gesprochen wird und der Einbrecher braucht nur noch ein Notebook, um die Tür zu öffnen. Elektromobilität? Mit einem Verbrenner kam ...

Mercedes f 015

Radar, Lidar und weitere Sensoren lassen Autos autonom fahren

Autonomes Fahren: Diese Technologien stecken in selbstfahrenden Autos

Selbstfahrende Autos sind aus der Diskussion rund um das Thema Future Mobility nicht mehr wegzudenken. Die Autos der Zukunft fahren nicht nur elektrisch, sondern auch autonom. Der menschliche Fahrer wird zum Beifahrer – oder besser gesagt zum Fahrgast. Er muss dem Bordcomputer beim Einsteigen nur mitteilen, wohin die Reise gehen soll. ...