Mobilität im Ausland

R+V24 Mit Uber durch Bangkok - lohnt sich das?

Mit Uber durch Bangkok – lohnt sich das?

Bangkok ist mit über 8 Millionen Einwohnern nicht nur die größte Stadt des Königreiches Thailand, sondern auch deren Hauptstadt. Die Stadt selbst hat eine Fläche von mehr als 1,5 km2 und ist durch den Chao Phraya, einen der beiden größten und wichtigsten Flüsse des Landes neben dem Mekong, geteilt. Das ...

Kreisverkehr in Portugal

Andere Länder, andere Sitten. Das gilt nicht nur für das allgemeine Lebensumfeld, sondern auch bzw. vor allem für das Autofahren. Wir haben schon öfter über das Fahren in anderen Ländern berichtet: z.B. in den USA, in Südafrika, Irland, China oder Bali. ...

Auto auf Küstenstrasse

Abzocke beim Mietwagen-Verleih?

Wir haben hier im Blog schon mehrfach darüber berichtet, worauf man beim Mietwagen-Verleih im Urlaub achten sollte und was man wissen muss, um nicht etwas aufgeschwatzt zu bekommen, was man gar nicht braucht oder sogar über den Tisch gezogen zu werden. ...

Spritpreise vergleichen – günstiger in den Urlaub

Der Sommerurlaub ist oft eine teure Angelegenheit, zum Glück kann mit Planung schon ein bisschen gespart werden. Heute geht es um die Spritpreise in Europa. Zwischen manchen Ländern liegen Unterschiede von bis zu 20 Cent pro Liter. ...

Augen auf beim Mietwagen

In meinem letzten Beitrag habe ich allgemein über die Qual der Wahl des richtigen Verkehrsmittels geschrieben, heute geht es konkret um Mietwagen. ...

Macht der alte graue Führerschein im Ausland Probleme?

Mein Kollege Friedrich fährt im Herbst mit seiner Familie in den Süden, genauer gesagt nach Portugal. Zu weit, um mit dem eigenen Auto dorthin zu fahren, wird geflogen und sich vor Ort ein Mietwagen genommen. Soweit der Plan – doch funktioniert das mit dem alten grauen Führerschein? ...