Kennzeichen

Wie sind ausländische Kennzeichen aufgebaut?

Deutsche Kfz-Kennzeichen sind nach einem festen Standard aufgebaut, den jeder kennt: A(BC)-D(E)-1(23). Die ein- bis dreistellige Buchstabenkombi am Anfang gibt den Ort der Zulassung an. Danach folgt je nach Verfügbarkeit eine zufällige Kombination aus Buchstaben und Ziffern, die wir gegen einen Aufpreis auch aussuchen können. Doch wie ist das in ...

weiterlesen

Gefahrgut-Kennzeichnungen: Was bedeuten die Warntafeln?

Nachdem wir uns schon einmal farbige Kennzeichen genauer angeschaut haben, dreht sich der heutige Artikel um die Kennzeichnungen von Gefahrgut-Transporten. Ich hatte letztens auf der Autobahn einen LKW mit bunter Raute vor mir und habe mich gefragt, wofür die wohl steht. Was hat er geladen? ...

weiterlesen

Farbige und ungewöhnliche Kennzeichen – Was fährt um mich rum?

Das amtliche Kfz-Kennzeichen ist ein eindeutiges Erkennungsmerkmal unseres Autos. In der Regel fahren wir mit dem Euro-Kennzeichen: Einem weißen Nummernschild mit blauem (Europa-) Bereich, wo das Länderkürzel verzeichnet ist. Doch was bedeuten all die anderen, oft bunten und seltenen Nummernschilder, die einem so auf der Straße begegnen? ...

weiterlesen

(Wieder)Einführung der regionalen Kennzeichen: SWA wieder da!

SWA: Bis zum 1.1.1977 Kennzeichen für den Untertaunuskreis und seit dem 15. August 2013 nach rund 35 Jahren wieder vergebenes Kennzeichen für den Rheingau-Taunus-Kreis. So lautet die faktische Darstellung eines amtlichen Vorganges, der sich so oder so ähnlich 240-fach deutschlandweit abgespielt haben muss. ...

weiterlesen

So erhältst du die eVB-Nr. bei R+V24

 „Ich habe ein neues Fahrzeug und möchte es zulassen – wie bekomme ich dafür die eVB-Nr.?“  Diese Frage stellen sich viele Autofahrer, daher greife ich sie an dieser Stelle auf und erkläre euch, welcher Prozess im Hintergrund abläuft und was dabei zu beachten ist. ...

weiterlesen