Stau

Google-Navigation die Zweite

Ich hatte bereits in einem früheren Artikel bereits über Google-Maps I oder Waze berichtet. Ich möchte aber die Gelegeneheit nutzen, mich bei Google mit einem letzten Artikel für das geniale Navigationstool Google-Maps zu bedanken. Google-Maps macht alles richtig, wenn es um Nutzerinteraktion Mit- und Vorausdenken geht. Goggle schläft nicht und ...

weiterlesen

Google Navigation – Update und neue Featutres

Ich hatte bereits in einem früheren Artikel bereits über Google-Maps I oder Waze berichtet. Ich möchte aber die Gelegeneheit nutzen, mich bei Google mit einem letzten Artikel unter Drive-Blog.de für das geniale Navigationstool Google-Maps zu bedanken. Google-Maps macht alles richtig, wenn es um Nutzerinteraktion Mit- und Vorausdenken geht. Goggle schläft ...

weiterlesen

Der Wandel meiner Mobilität

Im Artikel zum Einstand habe ich über meinen New Bettle geschrieben und von der neu errungenen Mobilität geschwärmt. Als bekennendes „Dorfkind“ war das eigene Auto natürlich ein großer Schritt. Aber auch nach der Schule war ich immer auf das Auto angewiesen, was ich durchaus nicht negativ darstellen möchte. Ich habe ...

weiterlesen

Mitfahrer per APP: 2 pro Auto

Die meisten, die täglich mit dem Auto zur Arbeit fahren und vielleicht auch ein paar mehr Kilometer zurücklegen müssen, werden es kennen: überfüllte Autobahnen, an gefühlt jeder Autobahnauf- oder auch -abfahrt wartet der nächste Stau – oder zumindest der stockend und zähfließende Verkehr, hinter den man sich brav einreiht und ...

weiterlesen

In den Urlaub mit Flugzeug, Auto, Bus oder Bahn?

Wenn einer eine Reise tut… Dann stellt sich sehr häufig genau diese Frage: Welches Transportmittel ist die richtige Wahl? Das lässt sich nicht pauschal beantworten, aber ich möchte in diesem Beitrag ein paar Tipps geben, wie wir (meine Freundin und ich) diese Frage angehen, wenn wir uns wieder mal in ...

weiterlesen

Autonom fahren – Und weiter?

  Spätestens seit der Vorstellung des Model 3 von Tesla ist es in aller Munde: Autonomes Fahren! Dabei wäre zunächst einmal wichtig zu klären, was man darunter überhaupt verstehen soll: ...

weiterlesen

Was genau ist das Sonn- und Feiertagsfahrverbot?

In der Regel bin ich meistens am Wochenende auf Autobahnen unterwegs und fahre längere Strecken. Letztens wars es aber auch mal unter der Woche soweit und dabei ist mir die enorme Dichte an LKWs aufgefallen. Warum begegnen mir die so verstärkt unter der Woche und nicht am Wochenende? ...

weiterlesen

Wie vertreibt man sich die Zeit im Stau?

Jeder, der täglich zur Arbeit pendelt, oder der mit dem Auto in den Urlaub fährt, kennt es: Stau. Und nicht nur das, sondern auch die unumgängliche Langeweile und gefühlt „sinnlose Zeit“, die man auf der Autobahn verbringt. ...

weiterlesen

Unterhaltung für Kinder im Auto

Wir Eltern kennen und „lieben“ folgende Sätze sehr „Sind wir gleich da?“, „Wie lange dauert es denn noch?“ oder „Wann sind wir denn endlich da?“ …und das Ganze im Abstand von max. 10 Minuten in einer Art Dauerschleife wiederholt, kann einen völlig normalen und in sich ruhenden Fahrer zur Weissglut ...

weiterlesen

Autofahren – aber bitte mit Verstand!

Vor kurzem wurde ich auf einen Artikel (bzw. ein Interview) aufmerksam, der zwar etwas älter ist, mich aber dennoch zum Nachdenken anregte. Er berichtet über ein Thema, dessen Aktualität immer Bestand hat. Der Titel: Beim Autofahren hört der Verstand auf.  ...

weiterlesen

Hey, fahr doch mal etwas Luft durch den Stau!

Ich erinnere mich manchmal an eine Szene aus einer Dokumentation über sogenannte „Postenhändler“, also alles rund um die Ramschware, die in großen Hallen für wenige Euros in Massen vertickt wird. Einem Geschäftsmann wurden in dieser Szene Spardosen aus Blech angeboten. ...

weiterlesen

Rettungsgasse – wie geht das?

Gestern stand ich im Stau und schaute mir das Heck des vor mir stehenden Wagens ein bisschen genauer an, denn ich hatte ja Zeit. Mein Blick blieb an einem Aufkleber hängen, obwohl ich Aufkleber auf Autos überhaupt nicht mag. Und ich geb zu, ich find sogar ein Fahrzeugheck ohne Typenbezeichnung ...

weiterlesen

Rechtsfahrgebot in Deutschland – oder?

Zugegeben, es ist schon eine ganze Weile her, seit ich meinen Führerschein gemacht habe. Damals habe ich gelernt, dass in Deutschland das Rechtsfahrgebot gilt. Hat sich daran was geändert, wurde das vielleicht außer Kraft gesetzt? Muss ich mal googlen… ...

weiterlesen

Die Schiersteiner Brücke und der Ausnahmezustand rund um Mainz

Eigentlich wollte ich über Staus schreiben – und die verschiedenen Stau-Theoreme. Das ist echt interessant. Doch wenn ich momentan an Stau denke (daran denken muss ich eigentlich gar nicht, ich werde jeden Morgen und jeden Nachmittag daran erinnert), dann denke ich sofort an das momentane Verkehrschaos rund um Mainz und ...

weiterlesen

Phantomstau – das Phänomen aus dem Nichts

Jeder kennt das aus dem täglichen Berufsverkehr: Man sieht nur noch Bremslichter vor sich und kommt mal mehr, mal weniger plötzlich zum Stehen. Stau! Noch bevor man sich richtig ärgern kann, rollt es dann doch schon weiter und plötzlich läuft der Verkehr wieder. Doch warum hatte es sich da jetzt ...

weiterlesen

Weihnachten auf der Autobahn statt unterm Weihnachtsbaum

Wahrscheinlich ist es bei den meisten Familien so: Die Familienmitglieder sind über ganz Deutschland oder – schlimmer noch – weltweit verteilt. An Weihnachten, dem klassischen Familienfest, will man aber bei der Familie sein. Und so stellen sich Millionen von Fahrzeugen in die Feiertagsstaus. Wir sind auch immer dabei! ...

weiterlesen

Richtiges und sicheres Verhalten im Stau

Sommerzeit ist leider auch immer Stauzeit. Ein überhöhtes Verkehrsaufkommen, Unfälle und Baustellen sind oft die Verursacher langer Staus. So manches Mal führt aber auch das Fehlverhalten von uns Autofahrern zu dem nervigen Feststecken auf der Autobahn. ...

weiterlesen